Lebenslauf

Andrea Frei ist Tanzpädagogin, Choreografin und Tanz-Performerin und lebte bis 2018 in Zürich. Sie hat 2004 am heutigen Trinity Laban Conservatoire in London das Professional Diploma in Community Dance absolviert, an der Universität Bern 2011 das MAS TanzKultur abgeschlossen und unterrichtet seit 2004 Kinder ab vier Jahren in kreativem Tanz sowie Jugendliche im Rahmen von Schulprojekten (z. B. für schule&kultur des Kantons Zürich, für das Migros Kulturprozent Tanzfestival Steps, etc.). Bei der CandoCo Dance Company sowie an einer Schule für schwerbehinderte Kinder in London hat sie je ein Praktikum absolviert. Seit 2012 ist sie ausgebildete Expertin Erwachsenensport esa/BASPO und bildete für Pro Senectute TanzleiterInnen aus. In der Roten Fabrik Zürich unterrichtete sie erwachsene Laien in kreativem Tanz/Improvisation. Als Choreografin und künstlerische Leiterin erarbeitete sie die ortsspezifische Tanzperformance Grünau tanzt am Rande mit Laien- und Profitänzerinnen, sowie Jugendlichen und Kindern im Rahmen von Zürich tanzt 2013. Andere choreografische Arbeiten beinhalten Kinder- und Erwachsenen-Auftritte am OnStage Festival 2013 und 2014 in der Roten Fabrik wie auch am Jugendfest in Baden 2013. Andrea Frei bildet sich regelmässig weiter, sowohl in tanzpädagogischer wie auch in choreografischer und performativer Arbeit.

Der detaillierte Lebenslauf kann per e-Mail angefordert werden.

Schreibe einen Kommentar


*